Albert B. Feldstein ist tot!

Albert B. Feldstein ist tot
Albert B. Feldstein

 

Im folgenden die wichtigsten Beiträge aus der Presse:

 

Er machte “Mad” zu einer satirischen Supermacht

Al Feldstein war 28 Jahre lang Chefredakteur von “Mad”. Er verpflichtete Don Martin und machte Alfred E. Neuman zum Wahrzeichen des Satireblattes. Der Einfluss seines Humors reicht bis zu den “Simpsons”.

Mehr dazu auf: http://www.morgenpost.de/kultur/article127506725/Er-machte-Mad-zu-einer-satirischen-Supermacht.html

 

Al Feldstein: Langjähriger “Mad”-Chefredakteur gestorben

Al Feldstein ist tot: Der langjährige Chefredakteur des “Mad”-Magazins machte aus der einstigen Comic-Zeitschrift Kult. Die Ausgaben, die während der 28 Jahre seiner Führung erschienen, formten den Humor einer ganzen Generation.

Mehr dazu auf: http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/mad-magazine-chefredakteur-al-feldstein-ist-tot-a-967127.html