Forum

Mein Artikel
 
Notifications
Clear all

Mein Artikel  

Seite 1 / 2
  RSS
Leon
 Leon
(@leon)
Trusted Member

Hallo, hab mir mal ein bisschen Zeit genommen um einen Artikel für Hattrick zu machen. Habe dafür ne halbe Stunde gebraucht. Also Sandy 15 und Reto ( ein anderer) finden es gut. Wollte mal eure Meinung hören. Es handelt um Hattrick und es geht um mein Abstiegspiel. Kritik erwünscht, und, ich habe mir wirklich Mühe gegeben :shy: Wenn es zu sinnlos ist, closen und löschen.

Hier also der Artikel:

ABSTIEG- MAD TIGERS
BERICHT

1.FC Mad Tigers, 7. Platz, Liga 9/10, seit 3 Pflichtspielen ungeschlagen,
bangte am 29.7.06 um den Klassenerhalt in der Liga. Der Trainer, Berahmi
dachte nicht daran, das sie siegen, doch der Co Trainer, Joseph wusste was
er tat. Seit er den Keeper Harri Lindblom ( Spitzname: Hary " Kahn) gekauft
hatte, hatte Tigers eine Welle des Erfolges. Gebangt schaute ich auf die
Anzeigtafel und dachte mir: " Wann geht das Spiel los??????" Dann war es
dann so weit. Um 19:35 ging das Spiel der Spiele für die Tigers los. 1691
Zuschauer schauten zu. Dichte Wolken zogen auf, doch es regnete nicht. Beide
Teams hatten eine Identische Formation, die 3-5-2 Formation. Die Taktik vom
1.SC United war auf Normal, während Tigers mit "Spiel des Jahres" Erfolg
haben wollte. Da der 1.SC United den Gegner unterschätzten, hatte Tigers
gute Chancen. So wie in der 4. Minute als Jörn Ostholt von halblinker
Position abschoss. Glück für United, kein Tor! Auch United hatte gute
Chancen. Eine nicht sehr gute Partie also, für MAD Tigers schien es nicht
rosig auszusehen, immer noch kein Tor! Dann die Wende: In der 28. Minute kam
Jörn Ostholt über die linke Seite und knallte den Ball eiskalt ins Netz!
1:0! Jetzt schien es schon besser auszusehen. Zur Halbzeit stand es 1:0

In der zweiten Halbzeit redete der Trainer von United mit seinen Spielern
ein ernstes Wörtchen. Danach kamen sie wie verwandelt aufs Spielfeld. Voller
Bange dachte ich mir: " Oh Mann, das ist nicht gut" Doch etwa 83. Minuten
lang passierte nix ernstes. Doch dann die bittere Wendung für Tigers: Zwar
glich Bolzplatz (Ehmals: TCY) bei einem anderen Spiel zum 2:2 aus ( Wenn es
1:0 für die Tigers geblieben wäre und 2:2 der Endstand vom TCY Spiel ist,
dann wären wir nicht abgestiegen), aber genau in der 83. Minute: Orell
Hubert brach über die Innenverteidigung von den Tigers und schoss zum
Ausgleich für United. 1:1! Und der Endstand war auch so. 1:1

TORE: Jörn Ostholt 28. Minute 1:0 83. Minute: Orell Hubert 1:1

SPIELER DES SPIELS: Orell Hubert, er machte den späten Ausgleich für United

STIMMUNG IM TIGERS TEAM & KOMMENTARE:
" Die Stimmung bei uns ist gar nicht gut, wir hofften auf Sieg, aber er
wurde zunichte gemacht. United war uns halt überlegen." Gerald Imbach,
Trainer von 1.FC Mad Tigers

" Dann stürmen die Jungs halt die zehnte Liga." Sponsor von den Tigers

" Wir werden durch die Ligen stürmen!" Joseph& Berahmi, Manager

" Naja, ich hab gerade mein erstes Ligator kassiert............." Harri
Lindblom alias Hary " Kahn", Keeper

" Wenigstens ein Tor geschossen, als gar keins." Jörn Ostholt, Torshütze
zum 1:0
Die Stimmung im Team ist nicht gerade fröhlich, aber wir werden natürlich
probieren wieder aufzusteigen!

Zitat
Veröffentlicht : 08/08/2006 9:55 pm
RETO
 RETO
(@reto)
Famed Member

Also fange ich mal an...
Ich finde ihn wirklich gelungen :
Allein schon , weil du erst 12 bist , und zum anderen weil er sehr ausführlich ist... :D

Mach weiter... ich freue mich schon auf den nächsten Bericht

http://www.madorama.de MAD - MAGAZIN FAN - WEBSITE

***FC St. Pauli***

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/08/2006 9:20 pm
Leon
 Leon
(@leon)
Trusted Member

Danke Danke!!!!!!!!!!!!! Soll ich nochmer hier reinschreiben?

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/08/2006 10:12 pm
RETO
 RETO
(@reto)
Famed Member

Von mir aus... ich hab nichts dagegen... :D

http://www.madorama.de MAD - MAGAZIN FAN - WEBSITE

***FC St. Pauli***

AntwortZitat
Veröffentlicht : 10/08/2006 10:46 pm
Mister X
(@mister-x)
Prominent Member

iat mir zu lang sach nmal an worum es darin geht

Als Gott mich erschuf wollte er angeben.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15/08/2006 7:05 pm
Leon
 Leon
(@leon)
Trusted Member

DU MACHST DIR NICHTMAL DIE MèHE DEN ARTIKEL ZU LESEN????????

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15/08/2006 10:30 pm
RETO
 RETO
(@reto)
Famed Member

@Mister X : Fauler Sack :lol:

http://www.madorama.de MAD - MAGAZIN FAN - WEBSITE

***FC St. Pauli***

AntwortZitat
Veröffentlicht : 15/08/2006 11:06 pm
Mister X
(@mister-x)
Prominent Member

@Mister X : Fauler Sack :lol:

nö ich bin nicht faul ich lese sogar viel aber du liest ja auch kein buch bevor du nicht weist worum es geht oder

Als Gott mich erschuf wollte er angeben.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16/08/2006 1:07 pm
Leon
 Leon
(@leon)
Trusted Member

Ein bisschen Lesen ist nicht zuviel! Ich habe eine Halbe Stunde oder mehr gebraucht dafür!
Und dann kommst DUUUUUUUU

AntwortZitat
Veröffentlicht : 16/08/2006 5:24 pm
Mister X
(@mister-x)
Prominent Member

wie wäre es wenn du mir einfach mal sagst worum es geht

Als Gott mich erschuf wollte er angeben.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/08/2006 1:05 pm
Leon
 Leon
(@leon)
Trusted Member

Ein bisschen lesen hat noch nie geschadet, fauler Sack

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/08/2006 7:09 pm
Mister X
(@mister-x)
Prominent Member

Ein bisschen lesen hat noch nie geschadet, fauler Sack

mensch sobald du mir sagst worum es darin geht lese ich ihn

Als Gott mich erschuf wollte er angeben.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/08/2006 8:24 pm
Leon
 Leon
(@leon)
Trusted Member

Um meinem Hattrick Verein

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/08/2006 9:09 pm
Mister X
(@mister-x)
Prominent Member

super mehr
deine geschichte hat ja nicht mal ne überschrift

Als Gott mich erschuf wollte er angeben.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/08/2006 9:15 pm
RETO
 RETO
(@reto)
Famed Member

Es ist ein Spielbericht wie sie in diversen Fachzeitschriften zu finden ist.... über Fussball :oops: :!: :!: :!: :!:

http://www.madorama.de MAD - MAGAZIN FAN - WEBSITE

***FC St. Pauli***

AntwortZitat
Veröffentlicht : 17/08/2006 9:16 pm
Seite 1 / 2
Share: