Forum

Mad Magazin, sitzen...
 

Mad Magazin, sitzen da die Herrscher der Welt?  

  RSS
lutscher88
(@lutscher88)
New Member

Viel wurde spekuliert darüber ob es die sogenannten Illuminaten heute noch gibt, sie sollen ein besonderes Verhältnis zur Zahl 23 haben und praktisch an jedem Weltereignis beteiligt sein.

Wer sagt denn, dass die Weltkontrollzentrale nicht beim Mad-Magazin sitzt?

Was sich im ersten Moment total lächerlich anhört ist bei genauerer Betrachtung gar nicht so unwahrscheinlich. Mad ist immer genauestens über die Wirklichkeit informiert und wirft seinen Lesern ab und zu einen Brocken Erkenntnis hin, man beleuchtet seine LEser etwas aber man erleuchtet sie nicht.

War jemand hier tatsächlich persönlich in der deutschen Mad-Zentrale und konnte sich davon überzeugen, dass nicht Schlapphüte von NSA, BND, FBI, Mossad, Militärischer Abschirmdienst, Verfassungsschutz usw. dort sitzen und produzieren?

Der ein oder andere mag jetzt sagen: Aha, mal wieder ein typischer langjähriger Mad-Leser, der auf Mad hängengeblieben ist und dringend medizinische Hilfe benötigt. Aber selbst mein Arzt ist mittlerweile felsenfest davon überzeugt, dass MAD hinter allem stecken könnte...

:)

Zitat
Veröffentlicht : 26/07/2018 11:56 am
top-comic
(@top-comic)
Eminent Member

Das kann ich nur bestätigen!
Hatte schon länger den verdacht das der Militärische Abschirm Dienst dahinter steckt verschiedene telefonate mit denen, die meist unfreundlich waren oder abrupt abgebrochen wurden, nachdem ich sie darauf ansprach, haben mir das indirekt bestätigt.

Auserdem habe ich jetzt dank Ihres Hinweises verschiedene Ausgaben des MAD Magazins durchgearbeitet und in 23 Ausgaben habe ich ungefähr 23 mal die 23 gefunden und das auch noch meist auf Seite 23!!!

Zufall? Ich denke nicht.

Ich bleibe an der Sache dran!

Dieses Heft ist 1000 Mark Wert
...wenn Sie es 100 Jahre lang aufheben und dann einen Idioten finden, der Ihnen so viel Geld dafür zahlt!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21/12/2018 7:17 am
top-comic
(@top-comic)
Eminent Member

Habe inzwischen sämtliche Nachrichtenagenturen informiert.

Manche nannten es die größte Story seit "Watergate"
andere suchten nach Ausflüchten wie der Militärische Abschirmdienst würde sich zufällig mit MAD abkürzen, und auf jeder Seite 23 stände die 23 das wäre die Seitenzahl.

Bisher keine Nachricht, nichts!!!
Sind wahrscheinlich von verschiedenen Stellen eigeschüchtert worden,
aber so leicht lasse ich mich nicht unterkriegen.

Die ganze Sache wird mir jetzt etwas zu heiss, ich fürchte ich muss einige Zeit untertauchen.

Aber ich bleibe dran!

Dieses Heft ist 1000 Mark Wert
...wenn Sie es 100 Jahre lang aufheben und dann einen Idioten finden, der Ihnen so viel Geld dafür zahlt!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21/12/2018 4:46 pm
Share: