Forum

Moderne Zensur wege...
 
Notifications
Clear all

Moderne Zensur wegen "Political Correctness"?  

  RSS
Der Don
(@der-don)
New Member

Mahlzeit zusammen. Als 64er Jahrgang bin ich mit MAD aufgewachsen, seit Beginn der 80er abonniere ich Titanic, mein rabenschwarzer Humor und auch meine Sprache sind wesentlich von diesen Druckerzeugnissen geprägt worden. Aber wenn immer ich heute Neuauflagen von MAD-Klassikern anschaue, bemerke ich, dass die herrlich unkorrekte Sprache aus den alten Texten geschönt, ja zensiert wird. Denn die aktuelle Generation Gutmensch in den Redaktionen der Verlage, die ihre Eier an den Nagel gehängt hat und Begriffe wie Negerkönig durch Südseekönig (Pippi Langstrumpf) ersetzen lässt oder versucht, in Klassikern wie Otfried Preußlers Kleiner Hexe herumzupfuschen, macht natürlich auch vor Don Martin nicht halt. So musste ich heute erleben, dass in einem herrlich bösen Strip das Wort "Opa" für einen göttlich renitenten alten Sack durch "Wirrkopf" ersetzt wurde, und statt "stirbt" lese ich heute "ist dran".

Diesen Trend finde ich sehr beunruhigend, und ich wüsste gerne, ob Andere diese Erfahrung teilen.

Aktuell denke ich daran, den 2012 erschienenen Sammelband MADs Große Meister: Don Martin, Band 1 zu kaufen. An neudeutsch-weichgespülten Texten habe ich da natürlich kein Interesse, solange ich mich noch an die originalen erinnere und einen Fuffie für die gebundene Ausgabe des Buches berappen soll.

Hat jemand diesen Band zuhause und kann eventuell mit Hinweisen dienen?

Das Schlimme an Zensur ist ██████████.

Zitat
Veröffentlicht : 21/09/2020 5:15 pm
Maddest
(@admin)
Mitglied Admin

Hallo Don,
tatsächlich beobachte ich diesen Trend auch schon länger. Leider macht er auch vor dem MAD Magazin keinen Halt. Die Änderung der sprachlichen Ausdrücke hat das neue MAD leider etwas zahnlos gemacht. Den Don Martin Band habe ich zwar in meiner Sammlung, aber momentan kann ich nicht drauf zugreifen und checken, ob dieser davon auch betroffen ist. Ich denke aber schon.
Selbst im amerikanischen MAD sind solche Änderungen bei den Artikel Wiederholungen aufgefallen. Die Zensur kehrt leider überall ein.

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/09/2020 10:42 am
Share: