Forum

Notifications
Clear all

Der Stachel  

Seite 1 / 2
  RSS
Chef der AML
(@chef-der-aml)
Trusted Member

Ich habe vor, ein Satiremagazin (gedruckt, nicht digital/online/etc.) zu gründen. Es soll "Der Stachel" heißen und den Untertitel "Satura non olet!" (Satire stinkt nicht!) tragen. Außerdem soll die Zeitschrift vor allem auch jüngere Leser ansprechen und dabei trotzdem noch intelligent und richtungsweisend, aber nach oben zielend sein. Ich habe schonmal ein bisschen geplant, das dazugehörige Word-Dokument bekommt ihr per Mail, bei Anfrage. Wer hätte Lust, mitzumachen? Ich brauche dringend Redakteure für Satire-Berichte über Politik, gegen Politik, über das Christentum, gegen das Chistentum und, und, und. Meine Idee wäre, das die Leute, die mitmachen wollen, mir ihre Beiträge per Mail schicken können. Bezahlung gibt es zwar voraussichtlich nicht, aber die Teilnehmer erhalten das erste Exemplar GRATIS im Digitalformat, welche man dann ausdrucken, heften und bei sich im Bezirk verkaufen kann (Preise, Regelmäßigkeit, Abo, etc. erfahrt ihr alles im Dokument). "Der Stachel" ist eine Anspielung auf den früher für das Wort "Satire" verwendeten Begriff "Stachelschrift", der sich aber im Laufe der Zeit nicht durchsetzen konnte. "Satura non olet" hingegen veralbert die bekannte lateinische Redewendung "Pecunia non olet", "Geld stinkt nicht".
Auch Karikaturen sind sehr willkommen! Gute, am besten selbstgeschossene, Fotos von Politikern sind auch gut! Eine Karikatur (von einem Politiker oder anderen Personen/Geschehnissen, etc., intelligent und humorvoll) könnt ihr ja nach Zeichnen einscannen o. ä. und mir mailen. Meine Mail-Adresse erhaltet ihr auf Anfrage per Forumposting. Noch etwas zum Thema Karikaturen: Ich habe vor, im Stachel jedes Mal den "Wochensack" zu veröffentlichen, das soll eine Karikatur von einem deutschen (oder amerikanischen, französischen, etc.) Politiker sein, oder ein Foto desselben, die (das) den Kpf der Prson auf einem großen Kartoffelsack darstellt. Für Beiträge bleiben euch 2-4 Seiten Platz, Thema Politik oder Christentum (aus atheistischer Ansicht). Bitte verwendet in Beiträgen Linkspolemik. Alle weiteren Informationen erhaltet ihr auf Anfrage und Angabe der E-Mail-Adresse per Mail, kleine Fragen (kurz und knapp) könnt ihr selbstverständlich auch hier im Forum stellen.

Der Chef

Besucht doch bitte mal
http://www.denkblog.de.ki!

Zitat
Veröffentlicht : 15/05/2007 12:37 pm
Isabel
(@isabel)
Trusted Member

Hallo,
wie wärs mit einer kurzen Vorstellung deiner Person.
Ein Greenhorn und schon gleich Chef?
WoW :D :D

"Wir sind helden" eignet sich dazu hervorragend.

dann wird auch sicher was gepostet, ich wäre dabei...

Isabel

Es geht doch nichts über geistreiche Unterhaltung!!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 21/05/2007 11:50 pm
SpongeBob
(@spongebob)
Eminent Member

also so was wie MAD Kids?

mfG Spongebob

Ich hab kein Abo

AntwortZitat
Veröffentlicht : 22/05/2007 12:53 am
RETO
 RETO
(@reto)
Famed Member

die idee ist gut ... aber ist sowas realisierbar ? :oops: :D

http://www.madorama.de MAD - MAGAZIN FAN - WEBSITE

***FC St. Pauli***

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23/05/2007 7:41 pm
Isabel
(@isabel)
Trusted Member

Solange wir immer noch nicht wissen, wer Chef wird...

Bzw. ist er ja schon. :shock: 8)

Wieso sollte es denn nicht realisierbar sein ?

Es geht doch nichts über geistreiche Unterhaltung!!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 23/05/2007 9:46 pm
Chef der AML
(@chef-der-aml)
Trusted Member

Nix da Mad Kids... - So etwas wie MAD, nur intelligenter! Das soll in etwa heißen, dass das Alter (etwa) 14-16 oder meinetwegen auch 12-16 nur EHER angesprochen wird (also überwiegend) als z. B. Erwachsene ab 30. Der Eulenspiegel, die Titanic, das Pardon-Heft - all diese Dinge vielleicht zusammengenommen, nur für ETWAS jüngere Leser, damit auch mal junge Leute mit HINTERGRÜNDIGER Satire angesprochen werden.

Ja, so etwas ist realisierbar. Man braucht nur ausreichend Lust und Leute, die auch WIRKLICH und nicht nur EIN MAL mitarbeiten - was sich von selbst versteht...

Vorstellung meiner Person: Ich bin ein Schüler, der gern die MAD liest, CHEF bin ich eigentlich nur im Zusammenhang mit der Anonymen MAD-Leserschaft, den AML (http://aml.beeplog.de).

Isabel - was meinst du mit

"Wir sind Helden" eignet sich dazu hervorragend. Dann wird auch sicher was gepostet.

??? Welchen Teil meines Thementextes meinst du damit?

Vielen Dank für eure "Post replys",

der Chef

Besucht doch bitte mal
http://www.denkblog.de.ki!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 24/05/2007 10:33 pm
Isabel
(@isabel)
Trusted Member

Oh, wenn das so ist, wirds schwierig, denn die Zielgruppe ist schon bei 12-jährigen Lesern angesiedelt.
Und intelligenter als das Madmagazin...
Sorry das ist ein bisschen anmassend ?
Die viel jüngeren Leser haben ihren Bussi-Bär, oder ähnliches, da ists noch alles niedlich und bei Mad gehts halt ums eingemachte, das finden die Kids, die ich kenne cool.
Schön krass, deswegen schau dir die Auflagenzahlen an, ein parallelmagazin würde da glaub ich nicht funktionieren...
Gute Idee, aber auch der Zugriff auf das jetzige Forum ist nicht so berauschend. Ich möchte dir deinen Schwung nicht nehmen, aber da sind auch viele Schüler, die für die Schule (nein für sich selbst) pauken müssen und nebenher noch an einer Zeitung mitzuarbeiten, das könnte ich mir nicht vorstellen.

Thema : Wir sind Helden, es gibt hier im Forum eine gleichnamige Rubrik, solltest dich hier erst mal in Ruhe umschauen, dann wird einiges klarer.
Viel Spaß!! :mrgreen:

Es geht doch nichts über geistreiche Unterhaltung!!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 25/05/2007 1:23 pm
Chef der AML
(@chef-der-aml)
Trusted Member

Meinetwegen halte das MADMagazin für intellligent, ich aber falle nicht auf den Untertitel dieser Strip-Zeitschrift nicht rein. Ich finde die MAD gut, allerdings habe ich etwas anderes vor: Nämlich eine Satirezeitschrift, und MAD kann man nun wirklich höchstens als andeutend satirisch sehen, ein buntes Cartoonblatt macht ja wirklich noch keine Satire. Ich spreche von guten Berichten UND Karikaturen. Was das Paukproblem angeht: Das existiert immerwährend und lässt sich nicht vermeiden. Und ich denke, dass selbst ein Schüler genügend Zeit haben wird, einmal im Monat einen stilistisch-gesellschatskritischen Bericht zu schreiben oder ein paar gute Karikaturen zu zeichnen. So weit, so gut - aber eine Sache hätte ich ganz abgesehen auch noch: Ich habe mal ein paar Leute in meiner Umgebung zu dem Titel der Zeitschrift befragt und viele davon meinten, "Stachel" klänge nicht so gut. Was meint ihr dazu? Vielleicht habt ihr Vorschläge für andere Titel?

Auf Antwort hoffend,

der Chef

Besucht doch bitte mal
http://www.denkblog.de.ki!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 27/05/2007 4:06 pm
Isabel
(@isabel)
Trusted Member

Wenn du hier unter hartgesottenen eingefleischten Mad-Lesern Leute suchst, die ihre Freizeit dafür opfern an etwas zu arbeiten, das einen höheren anspruch haben soll, als das Hauptmagazin - sorry, aber vielleicht weiss ich nichts davon, könnte ja sein, dass du per PN massenweise was gepostet bekommst - so ist die Grundeinstellung schon verkehrt.
Es ist fast ein wenig albern, dass du dich nicht vorstellen willst.
Selbst die Redakteure von Mad haben sich schon vorgestellt, in jedem Mag ist ein Foto und Interviews gabs auch schon.
Wieso diese Heimlichkeiten?
Ausserdem bin ich mit Reto zusammen hier noch am aktivsten, sinnig wäre zu überlegen, ob man nicht ein anderes Forum dazu nimmt, sonst wirds hier bald verdammt dunkel... :oops:

Es geht doch nichts über geistreiche Unterhaltung!!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/05/2007 9:44 am
RETO
 RETO
(@reto)
Famed Member

Auch wenn die Idee ja im Keim genial ist , so wird das meistens schon in der Planung nichts... ist wie so Sprüche wie " Man kann ja mal telefonieren " oder " Man sollte mal sich irgendwann mal treffen " ... kaum gesagt schon vergessen... ausserdem bin ich nicht gerade der kreativste und auch nicht der ausdauernste wenn es um so welche Projekte geht...

http://www.madorama.de MAD - MAGAZIN FAN - WEBSITE

***FC St. Pauli***

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/05/2007 3:51 pm
Isabel
(@isabel)
Trusted Member

Wie findest du dann statt dem Titel: "Stachel" - AMÖBE?

Es geht doch nichts über geistreiche Unterhaltung!!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 28/05/2007 5:09 pm
Pete
 Pete
(@pete)
Reputable Member

Guten Tag Chef der AML,
ich selbst hab bereits ein solches Magazin und dazu eine Website,. Das Magazin das ich führe heißt Harald wird bei mir in der Gegend gut angenommen. Du könntest dir die Website mal angucken.
Gruß Pete

P.S. Ideen sind da um sie durchzuführen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! :!:

Die neue große Comedy-Homepage
www.haralds-magazine.de

AntwortZitat
Veröffentlicht : 30/05/2007 12:39 pm
Chef der AML
(@chef-der-aml)
Trusted Member

Ich habe mir deine Website angeguckt und mir mal so ein Exemplar runtergeladen.

1.: Du kannst nicht schreiben.
2.: Weißt du, was das ist, R-E-C-H-T-S-C-H-R-E-I-B-U-N-G?
3.: Nix gegen dein Motto, aber es kommt auch darauf an, wie man Ideen umsetzt...

Gruß,

der Chef

Besucht doch bitte mal
http://www.denkblog.de.ki!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12/06/2007 7:59 pm
Pete
 Pete
(@pete)
Reputable Member

ich sehs bei mir selber so schnell geht das alles auch nich du musst folgendes beachten bei der sache mit nem Magazin:
1: Druckkosten
2 Papierkosten
3 Werbung
4 Zeitaufwand
5 Merchandising
6 leute die an der Idee teilhaben wollen.
Mein Magazin hat sich zu den auf der seite runterladbaren Magazinen drastisch verändert. Wir haben jetzt 16 seiten und mehr Text mit verbesserten Textkentnisse, wir haben schon vor 3 Jahren damit angefangen mein Freund und ich.

Die neue große Comedy-Homepage
www.haralds-magazine.de

AntwortZitat
Veröffentlicht : 12/06/2007 10:50 pm
Chef der AML
(@chef-der-aml)
Trusted Member

1.: Hätte ich nicht gedacht
2.: Siehe 1.
3.: ...was allerdings kein Muss ist
4.: Ich habe immer Zeit für Kreativität
5.: Geht das auch auf Deutsch?
6.: Ich
7.: Verbessert? Das merkt man ja auch schon an deiner Schreibweise von "Textkenntnissen" (Zitat: Textkentnisse)

Bis dann,

der Chef

Besucht doch bitte mal
http://www.denkblog.de.ki!

AntwortZitat
Veröffentlicht : 13/06/2007 2:09 pm
Seite 1 / 2
Share: