Deutsches MAD Nummer 18 mit rauchenden Adolf Hitler

0
88
Deutsches MAD Nummer 18
Deutsches MAD Nummer 18

Deutsches MAD Nummer 18 mit rauchenden Adolf Hitler

verfasst von Michael Elias

Es ist Frühling, und Alfred grinst uns von einem anderen Zeichner an, nämlich vom Schwedischen Starzeichner Bowen (d.i. Bengt Olof Wennerberg, 1918-2000). Es werden weitere Titelbilder des Schwedischen Zeichner im Deutschen MAD folgen.
Bis das Deutsche MAD seinen ersten Titelblatt Zeichner bekommt, vergeht noch eine Weile.
Bis dahin geht es im Heft munter weiter, mit Dave Berg, Don Martin, Antonio Prohias, Sergio Aragonés, Max Brandel.
Was auffällt sind drei Künstler mit je zwei Artikeln, und das kurz nacheinander, heißt Joe Orlando folgt nach Joe Orlando, Paul Coker folgt auf Paul Coker, und Jack Rickard…ganz genau. Hier hätte die Redaktion die Beiträge ruhig im Heft verteilen können. Sei’s drum, jeder Beitrag ist unabhängig voneinander ein Augenschmaus.
Das besondere an dieser Ausgabe ist die Rückseite, eine Anzeige fotografiert von Irving Schild. Ein Zigarettenrauchender „A. Hitler“ wendet sich in einer vermeintlichen Wahlwerbung an „Deutsche Volksgenossen!“.
Werbung Zigaretten Marke "Cemetery Fillers"
Werbung Zigaretten Marke „Cemetery Fillers“ mit rauchenden Adolf Hitler
So weit so abscheulich, in der US original Version geht es um die Zigaretten Marke „Cemetery Fillers“, also um Friedhofs Füller. Eine kluge Entscheidung den Wortlaut des Originals, in eine Parodie über Wahlkampf zu gehen. Denn damals gab es, wie auch heute wieder, die ewig gestrigen, die vom „Wiederstand“ sprachen, einen „starken Mann“ wünschten und sich nicht um die Vergangenheit scherten.
Die Original Anzeige zum Vergleich unten (von Doug Gilford ’s MAD Coversite).

Inhaltsverzeichnis

  • SEITE 2 Die neue Indianer Ausrüstung (1) (Martin)
  • SEITE 3 Leserbriefe
  • SEITE 4-7 Alles über die Freundschaft (Berg)
  • SEITE 8/9 Willkommen an Bord Sprüche für andere Transportmittel
  • SEITE 10/11 Was ist ein Langweiler (Aragones)
  • SEITE 12/13 Neue Bücher über die Kunst , sich durchs Leben zu prügeln
  • SEITE 14/15 Don Martin auf dem Golfplatz (Martin)
  • SEITE 16/17 Die Galerie der MAD Portaits
  • SEITE 18/19 Sie sind erst richtige Eltern , wenn…
  • SEITE 20-23 Richtige Urlaubsfilme
  • SEITE 24 Spion & Spion
  • SEITE 25-28 Der Verleger des Jahres
  • SEITE 29-34 Bericht über das Geschäftsjahr 1968 – Maffia & Co.
  • SEITE 35 Die neue Indianer Ausrüstung (2) (Martin)
  • RÜCKSEITE Werbung – Deutsche Volksgenossen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.