Deutsches MAD Nummer 20 – MAD löst das Generationsproblem

0
93
Deutsches MAD Nummer 20
Deutsches MAD Nummer 20

Deutsches MAD Nummer 20 – MAD löst das Generationsproblem

verfasst von Michael Elias

Und hinein in eine „neue“ MAD Ausgabe.
Alfred grinst uns diesmal alt und jung an. Das geniale Cover von Norman Mingo zeigt, wie der Generationen Konflikt, oder das Generationenproblem, damals unsere Gesellschaft spaltete.
Das Heft greift das Thema auf, und zwei Artikel beschäftigen sich mit dem Konflikt.
„Wie das Deutsche MAD das Generationenproblem lösen würde“, von Paul Coker, Jr und Earle Doud. Dave Berg berichtet über dieses Problem in einem MAD Report.
Der erste Rapunzel Comic auf Seite 2, ist im Original in Farbe (siehe Foto). Alle weiteren Cartoons, rund um das Märchen, von Martin sind wie im Original in s/w.
Sergio Aragonés blickt auf Hunde. Dieser Beitrag, als auch das Cover, der Artikel von Coker und die Märchen von Martin, stammen alle aus dem US MAD Nr. 129, September 1969.
Die Filmparodie von „2001- Odyssee im Weltraum“, gestaltet von Mort Drucker, nach einem Script von Dick DeBartolo, ist die erste von vier Parodien, die sich mit den Werken vom Regisseur Stanley Kubrick befassen. Die nächsten sind „Uhrwerk Orange“, „Barry Lyndon“ sowie „Shining“.
Auf der Rückseite ist eine „Shell“ Werbeparodie von George Woodbridge und Lou Silverstone (siehe Foto). Sie erinnert an eine Zeichentrick Parodie von Terry Gilliam aus dem Monty Python Kinofilm „Wunderbare Welt der Schwerkraft“ (And now for something completely different /GB 1971), „Shrill Petrol“.

Inhaltsverzeichnis

  • SEITE 2 Don Martin variiert ein Märchen der Gebrüder Grimm (Martin)
  • SEITE 3 Leserbriefe
  • SEITE 4-7 Wie Deutsches MAD das Generations-Problem lösen würde
  • SEITE 8/9 MAD´s handlicher Internationaler Sprachführer für den deutschen Touristen
  • SEITE 10-12 Hunde , wie du und ich (Aragones)
  • SEITE 13 Spion & Spion
  • SEITE 14/15 MAD´s neues Tierleben
  • SEITE 16-18 MAD beobachtete enttäuschte Menschen
  • SEITE 19 Don Martin variiert schon wieder dasselbe Märchen der Gebrüder Grimm (1) (Martin)
  • SEITE 20-24 Die Leiden des Generationsproblems (Berg)
  • SEITE 25 Don Martin varriert schon wieder dasselbe Märchen der Gebrüder Grimm (2) (Martin)
  • SEITE 26/27 Neue Werbegags
  • SEITE 28-34 Filmparodie – 201 MINUTEN EINER WELTRAUM – IDIOTIE
  • SEITE 35 Don Martin variiert immer noch dasselbe Märchen der Gebrüder Grimm (Martin)
  • RÜCKSEITE TV Werbung wie wir sie sehen – SHELL

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.