Deutsches MAD Nummer 182 und das aktuelle Sport-Studio mit Harry Valérien

0
59
Deutsches MAD Nummer 182 (Juni 1984) und das aktuelle Sport-Studio mit Harry Valérien
Deutsches MAD Nummer 182

Deutsches MAD Nummer 182 (Juni 1984) und das aktuelle Sport-Studio mit Harry Valérien

verfasst von Michael Elias

Das neue und letzte Titelbild von Carlo Demand zeigt es, vor dem Mikrofon von Harry Valérien (1932-2012), ist niemand sicher gewesen. Selbst Alfred im Netz nicht.
Der Finale Titel von Demand kommt mit einer MAD Extra Ausgabe demnächst.
Den „Alfred des Monats“ bekommt der Moderator und „Wetterfrosch“ Elmar Gunsch.
Das kam damals selten vor, das ein Erfolgsfilm nach so vielen Jahrzehnten eine Fortsetzung bekommt. So geschehen 23 Jahre später mit dem Film „Psycho II„. Das Original von Alfred Hitchcock, wurde vom Regisseur Richard Franklin fortgeführt, der Clou, wieder mit Anthony Perkins in der Hauptrolle. Später erschien noch Teil 3 & 4, aber keine dieser Fortsetzungen erreichte die Spannung des Originals.
Dick DeBartolo und Mort Drucker nennen ihre Filmsatire „Psycho Hoch Zwei“.
Perkins schickte der US Redaktion auch ein Foto, wo er ein MAD Magazine abstach.
Dave Stoten vom Britischen MAD hat ein Cover zum Film gemacht.
Auch im Heft (gäähn) : Don Martin, Antonio Prohias und Dave Berg.
Frederic Dieter Stein hat einen Beitrag gezeichnet, den der Autor Stan Hart für das US MAD geschrieben hatte, „Verhaftungsrecht für Jedermann“.
Die Satire von „Das aktuelle Sportstudio“, geschrieben von Gunter Baars, ist wieder eine Parade Disziplin für Meister Karikaturist Ralf Beck. Der hat auf der Splash Page so viele Promis verewigte, wie nie zuvor.
Der Zahlendreher und jetzt schon US Editor Asi John Ficarra, hat einen schamlosen Artikel für Paul Coker geschrieben, das „MAD-Buch der flotten Sprüche, oder : Die hohe Kunst der schamlosen aber geistreichen Übertreibungen“. Mit Zeichnerischen Hilfe zweier Bilder von Astalos.
Frank Jacobs hat einen neuen Eignungstest geschrieben, „Steckt in dir ein guter Arzt?“, mit Bildern von George Woodbridge.
Endlich mal wieder Marginals im Heft, denn „MAD-Blitzzeichner Sergio Aragonés wirft einen Blick auf Fotoautomaten“.
Ully Arndt, der für das Schriftbild im Magazin zuständig ist, hat für den Beitrag die Bildliche Überschrift, nach Aragonés, perfekt ins Deutsche adaptiert.
Einen neuen Comic hat sich I. Astalos erdacht, „Mayer und Sohn“. Der Comic wird uns noch weiter begleiten und lose fortgesetzt.
„Was passiert, wenn…?, fragt Autor Tom Koch, und stellt sich verschiedene Alltags Situationen in verschiedenen Ländern vor, gezeichnet von Jack Davis.
Autor Lou Silverstone hat sich eine neue Preisverleihung ausgedacht, heute der „Schauspieler Preis für Lehrer“, gezeichnet von George Woodbridge.
Astalos und Frank Vielmeister, also ebenfalls I., haben sich folgenden Artikel überlegt, „Der Unterschied zwischen M.A.D. und MAD“, also dem Militärischen Abschirmdienst und unserem Lieblingsmagazin. Die Unterschiede sind nicht so groß (kicher).
Das Faltblatt von Al Jaffee beschäftigt sich mit der Krise des Menschen im jungen Alter : Die Gesichtsakne“ (grusel).
Auf der Rückseite ein Steinzeit Comic von Don Martin und Don Edwing.
Die Vorschau Seite bringt das neue MAD Taschenbuch Nr. 42, „MAD’s Tierleben“, geschrieben und gezeichnet von Paul Coker, Jr.
„The MAD Pet Book“ erschien 1983 in den USA bei Warner Books.

Inhaltsverzeichnis

  • SEITE 2 MAD´s Almanach
  • SEITE 3 Leserbriefe & Fragen sie Alfred & Alfred des Monats – Elmar Gunsch
  • SEITE 4-7 Filmparodie – PSYCHO HOCH ZWEI
  • SEITE 8 Neulich , am Freitag , dem 13. (Martin)
  • SEITE 9/10 Verhaftungsrecht für jedermann
  • SEITE 11-13 Das aktuelle Sportstudio
  • SEITE 14-16 MAD Buch der flotten Sprüche
  • SEITE 17 MAD Eignungstest Nummer Zwei : Steckt in dir ein guter Arzt ?
  • SEITE 18/19 Aragones wirft einen Blick auf  Fotoautomaten (Aragones)
  • SEITE 20-23 MAD Report (Berg)
  • SEITE 24 Meyer + Sohn – Die neue Frisur (Astalos)
  • SEITE 25-27 Was passiert , wenn…?
  • SEITE 28 Spion & Spion
  • SEITE 29-31 Schauspielpreis für Lehrer
  • SEITE 32/33 Der Unterschied zwischen MAD und M.A.D. (Astalos)
  • SEITE 35 MAD Faltblatt – Welcher gefürchtete Ausbruch macht auch dieses Jahr Millionen unglücklich ? (Jaffee)
  • RÜCKSEITE Steinzeit-Comic (Martin)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.