Deutsches MAD Nummer 196 mit dem jungen Hape Kerkeling aus der Sendung Känguru

0
223
Deutsches MAD Nummer 196 (August 1984) mit dem jungen Hape Kerkeling aus der Sendung Känguru
Deutsches MAD Nummer 196

Deutsches MAD Nummer 196 (August 1984) mit dem jungen Hape Kerkeling aus der Sendung Känguru

verfasst von Michael Elias

Die Sendung „Känguru“, mit Hape Kerkeling, war nicht der große Wurf für den WDR. Der Erfolg für Kerkeling kam erst, als ihn Radio Bremen beschäftigt hat, mit „Total Normal“.
Im Heft bekommt „Hannilein“ auch noch den „Alfred des Monats“.
Steve Martin, der US Starkomiker der 1980iger, der mit Filmen, wie „Reichtum ist keine Schande“ in den USA beim Publikum Lachsalven bescherte, war in Deutschland eher unbekannt, obwohl er auch als Gaststar in der „Muppet Show“ auftrat.
Im Heft kommt die Satire seines Films „Solo für 2“. Im Original hieß der Film „Two of us“, was näher beschreibt, um was es in dieser Geisterkomödie geht, nämlich um Seelenwanderung. Denn der Geist einer Sterbenskranken, gespielt von Lily Tomlin, geht in dem des lebendigen Steve Martin über, was zu heillosen Klamauk führt. Deshalb heißt die MAD Version auch „Doof-Zoo Hoch 2“, von Autor Dick DeBartolo und Mort Drucker.
Frank Vielmeister hat sich in der Stadt umgesehen und an Wänden Sponti Sprüche vielerorts entdeckt. Daraus machte er den Artikel, „Graffiti von Prominenten“, gestaltet von Ully Arndt.
Graffiti kommt auch im nächsten Beitrag vor. Als einer der Köpfe von Vielmeister, hat I. Astalos, nach einem Text vom Brasilianischen MAD Macher Ota, den Artikel „MAD-Methoden zur Abwehr von Wand Schmierereien“ geschmiert.
Auch im Magazin : Don Martin, Dave Berg Vertretung Apichai Bhaktibutr und Gunter Baars mit „Kommunikation“, und sehr alte Spione von Antonio Prohias.
Autor Tom Koch schaut auf Produkte, die es schon gibt, aber brauchen wir sie wirklich? „Dinge, die uns grade noch gefehlt haben!“, gezeichnet von Sir Harry North, Esq.
Falk-Heinz Moog kam eines schönen Tages in die Redaktion des Deutschen MAD und hatte eine Idee für ein neues Suchspiel. Die Redaktion liest sich nicht lange bitten und beauftragte Frederic Dieter Stein, der spitzte seine Tuschefeder und zeichnete, „Wieviele Fehler enthält dieses Bild von einem Krankenhaus?“.
David Allikas hat für das US MAD nur zwei Beiträge geschrieben, diesen hier für Jack Davis, „Das MAD-Regelbuch für Fernsehautoren“, 1985, und nochmal, nur 17 Jahre später, 2002, laut MadCoverSite.com
Der Beitrag unterscheidet, Teil I : Krimis und Abenteuerserien, gezeichnet von Davis, und Teil II : Komödien und Familienserien, von Dieter Stein.
Paul Peter Porges, der genaue Beobachter des Alltags, hat sich Tiere und ihre Besitzer angesehen und folgenden Artikel ausgedacht, „Wenn uns Tiere ihre Meinung flüstern könnten“.
Autor Tom Koch kommt nochmal mit einem Artikel, diesmal für Paul Coker, Jr., „MAD’s Fahrtest für Verkehrsprofis“.
Das Faltblatt auf der vorletzten Seite, hat mal wieder Astalos verbockt.
Auf der Rückseite eine Rosarote „MAD-Ökobrille“, gemalt von Rolf Trautmann, nach einer Idee von Wolfram Lotze.
Am 12. August 1985, konnte man das letzte MAD Taschenbuch von Larry Siegel und Angelo Torres erwerben, Nr. 47 „Von Hund zu Hund“.
Natürlich ist es nicht im ganzen das letzte TB, sondern nur von den beiden.
Zur Krönung wurde der Titel auch noch von Trautmann nachgezeichnet…
Das Original „How to be a successful Dog“, erschien 1984 bei Warner Books.
In den 2000er gab es eine Neuveröffentlichung des Buches, diesmal mit Bildern von John Caldwell.

Inhaltsverzeichnis

  • SEITE 2 MAD´s Almanach
  • SEITE 3 Leserbriefe & Fragen sie Alfred & Alfred des Monats – Hape Kerkeling
  • SEITE 4-8 Filmparodie – DOOF-ZOO HOCH ZWEI
  • SEITE 9 Vorhin , beim U-Bahn-eingang (Martin)
  • SEITE 10/11 Graffiti von Prominenten
  • SEITE 12-15 MAD-Methode zur Abwehr von Wand-Schmierereien (Astalos)
  • SEITE 16/17 Dinge , die uns gerade noch gefehlt haben !
  • SEITE 18/19 Wieviel Fehler enthält dieses Bild von einem Krankenhaus ?
  • SEITE 20-23 MAD-Report
  • SEITE 24-26 Das MAD – Regelbuch für Fernsehautoren
  • SEITE 27 Spion & Spion & Spionin (Prohias)
  • SEITE 28/29 Wenn uns Tiere ihre Meinung flüstern könnten
  • SEITE 30-32 MAD´s Fahrtest für Verkehrs-Profis
  • SEITE 33 Vorhin , im Stadtzentrum (Martin)
  • SEITE 35 MAD Faltblatt – Welche Himmelserscheinung bedroht die Harmonie auf der Erde ? (Astalos)
  • RÜCKSEITE Die MAD – Ökobrille

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.