Cooler Alfred E. Neuman Kunstdruck von Doug Mac

0
66

Einen ziemlich coolen MAD Fund landete letzte Woche ein MAD Sammler Kollege in den USA. Er ist absoluter Horror Film Fan und besuchte die Horror Convention “Scare-A-Con” in Rochester, NY um seine Lieblingsstars live zu sehen. Als er beim Meet & Greet Stand der zwei Hellraiser Schauspieler Doug Bradley und Ashley Laurence Autogramme abholte, entdeckte er zufällig den Stand des Künstlers Doug Mac auf der anderen Seite.

Ins Auge gefallen ist ihm ein ausliegender Kunstdruck. Es zeigt eine Parodie einer US Ausgabe des MAD Magazins. Das Titelbild beinhaltet typische MAD Elemente, wie Schriftart des Logos, das Maskottchen Alfred E. Neumann und ein paar Don Martin ähnliche Figuren und Cartoons. Selbst das ehemalige Hauptquartier des US MAD Magazins in New York ist im Hintergrund zu erkennen. Der berühmte MAD Zeppelin fliegt am Wolkenkratzer vorbei. Die Integration der Konkurrenz Zeitschrift ‘Cracked’ ist nicht zu übersehen. Sylvester P. Smythe (das Pendant zu MAD’s Alfred E. Neumann) bekommt vom Alfred eins mit dem Baseballschläger über die Rübe gezogen.

Die Kunst des Doug Mac

Zum Glück konnte ich den Künstler noch per Mail erreichen und einer dieser kostbaren Kunstdrucke abgreifen. Ich lernte ihn und seine Werke dadurch besser kennen. Doug Mac ist Zeichner und Musiker seit seinem 10. Lebensjahr und bekann bereits mit 14 in einer Rockband zu spielen. Laut seiner eigenen Aussage ist er mit Horrorfilmen und dem MAD Magazin aufgewachsen. Grund genug ihm einen Artikel hier auf MADmag.de zu widmen. Den oben gezeigten MAD Kunstdruck fertige er für das amerikanische Auto Magazin „Ol‘ Skool Rodz“ an. Für diese Zeitschrift hat er schon öfter Titelseiten und Werbedesigns kreeirt. Darüberhinaus gestaltete er bereits an die 50 CD Cover und ist der Macher von unzähligen Konzert Poster diverser US Underground Bands. Gerne produziert er seine Kunstwerke für Hot Rods, Zombies, Chaos, Explosionen und Brüsten so gross wie Volkswagen. In etwa so lässt sich seine aussergewöhnliche Kunst beschreiben.

Wer Lust hat seine Kunst näher kennenzulernen (es lohnt sich!), sollte auf seiner Webseite vorbeischauen. Dort stellt er seine vergangenen Kunstwerke vor und Interessierte können in seinem Online Shop einiges an Merchandise finden. Neben Shirts, Kappen, Patches, und limitierten Poster, findet man sogar mit Dougs Kunstwerken bemalte E-Gitarren. 

Zum Schluss noch ein paar Beispiele seiner grossartigen Kunst:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.