MAD’s Spion und Spion Videospiele

0
45

Als MAD-Sammler fragt man sicherlich, ob das MAD Magazin in all den Jahren auch Video Spiele produziert hat. Die Antwort ist weder mit einem klaren Ja oder Nein zu beantworten. Die Herausgeber in den USA und in Deutschland haben zu keiner Zeit ein Videospiel produziert. Vielmehr wurden die Rechte von MAD Magazin Charakteren an Video Spielfirmen wie Broderbund oder Databyte verkauft. Spion und Spion (englisch Spy vs. Spy) war ein sehr gutes Beispiel. Aus der Spion Thematik liessen sich sehr gute Action als auch Strategie Spiele basteln.

Spy vs Spy (1984)

Spy vs Spy Videospiel
Spy vs Spy Videospiel

Einer der ersten MAD Computerspiele war «Spy vs Spy» aus dem Jahre 1984, welches für den Commodore 64 entwickelt wurde. Viele MAD Fans der etwas älteren Generation können sich bestimmt noch an den C64 erinnern. Diskette rein, Startbefehl eintippen und nach längerem warten und rattern des Diskettenlaufwerks brachten diese damaligen Wunderwerke eine Spielrevolution in deutsche Wohnzimmer. Unter den unzähligen (meist kopierten) Spielen durfte «Spy vs Spy» natürlich nicht fehlen. Heutzutage hat sich das Spielen ins Internet verlagert, wo man zusätzlich auch noch gutes Geld verdienen kann.

Ziel dieses Videospiels war es, geheime Gegenstände in einem Aktenkoffer zu sammeln und das Gebäude durch eine Tür zum Flughafen zu verlassen, entweder bevor der gegnerische Spieler das Gebäude verlässt oder bevor die Zeit abläuft. Während des Sammelns der Gegenstände konnte man dem Gegenspieler Fallen aufbauen, um ihn auszuschalten (oder den Spieler selbst, wenn er unvorsichtig ist). Jeder Spion hatte einen Countdown-Timer, der bei jedem Tod um 30 Sekunden abläuft. Die Anzahl der Fallen war begrenzt und konnten von jedem Spieler ausgelöst werden. Es konnten auch Heilmittel oder Bombenentschärfer aufgesammelt werden.
Das Spiel wurde von der Firma Beyond Software herausgegeben und u.a. für den Atari 8-Bit sowie PC-8801 erhältlich.

In sehr gutem Zustand wird für dieses Spiel auf Sammlermärkten mehrere hundert Dollar bezahlt.

Das Spy vs Spy Video spiel war erfolgreich und aus diesem Grund wurden die folgenden 2 Nachfolger entwickelt:
– Spy vs. Spy II: The Island Caper
– Spy vs. Spy III: Arctic Antics

 

Spy vs. Spy II: The Island Caper (1985)

Spy vs Spy 2 Videospiel (spanische Version)
Spy vs Spy 2 Videospiel (spanische Version)

Der zweite Teil dieses Spiel war dem ersten Teil sehr ähnlich und fügte dem Gameplay einen seitlich scrollenden Spielbereich hinzu. Die Hauptaktivität des Spiels bestand nicht mehr eine feste Anzahl von explosiven Fallen zu verteilen, sondern die Rohstoffe für deren Bau zu beschaffen. Die Bewertungen von verschiedenen Computerzeitschriften zu diesem Spiel waren sehr positiv und bezeichneten es als würdigen und Action geladenem Nachfolger.

Das Spiel war auf folgenden Konsolen erhältlich: Amiga, Amstrad CPC, Apple II, Commodore 64, Atari 8-bit, NES, ZX Spectrum, MSX

Gut erhaltene Spiele in Originalverpackung knacken auch hier die 100$ Grenze. Spiele für seltener verwendeten Konsolen, wie z.B. ZX Spectrum werden hochpreisiger gehandelt.

 

 

Spy vs. Spy III: Arctic Antics (1986)

Spy vs. Spy III: Arctic Antics
Spy vs. Spy III: Arctic Antics

Der dritte Teil der Saga wurde wieder von First Star Software entwickelt, aber von Databyte herausgegeben. Dieses Mal befindet sich der Schauplatz in der kalten Arktis und die beiden Spione bewerfen sich mit Bomben und Schneebällen. Ziel ist es den Gegner durch das gezielte Herabsenken seiner Körpertemperatur zu besiegen. Energie konnten die Spione in beheizten Iglus auftanken oder man konnte mit Hilfe gefundener Sägen, Löcher in das Eis schneiden, damit der Gegner dort hineinfällt.

Die Bewertungen zum dritten Teil waren nicht mehr so positiv und für viele Computerzeitschriften, war es das schwächste aus der Spion Reihe.

Das Spiel wurde auf den gleichen Konsolen wie beim Vorgänger vertrieben. Auch hier erreichen gut erhaltene Spiele in Originalverpackung 100$ und mehr auf dem Sammlermarkt.

 

 

Spy vs Spy (2005)

Spy vs Spy 2005 XBox
Spy vs Spy 2005 XBox

Viele Jahre später gab es noch einen weiteren Versuch die MAD Magazin Charaktere Spion und Spion auf moderne Konsolen wie der Xbox und der Playstation 2 zu vermarkten. Das gleichnamige Spiel wurde von Vicious Cycle Software entwickelt und ist eigentlich eine 3D Variante der Spy vs Spy Videospielreihe aus den 80er Jahren. Neu in dieser Version ist die Einführung von verschiedenen Spiel Modi. Im Story Modus muss der Spieler verschiedene Rätsel lösen um die Mission zu erfüllen. Der Spieler kann entweder den weissen oder den schwarzen Spion wählen und muss während seiner Mission zusätzlich versuchen den anderen Spion auszuschalten. Im klassischen Modus muss der Spieler 4 versteckte Artefakte finden, bevor es der andere findet. Im Multi-Player Modus können bis zu 4 Spieler in einem Deathmatch gegeneinander antreten.

Die Rezensionen zu diesem Spiel sind sehr durchschnittlich und viele Testspieler empfanden als schnell langweilig.

Für MAD Sammler ist dieses Spiel auch nicht wirklich interessant, das sich der Sammlerwert weit unter dem damaligen Einführungspreis befindet.

Eine Liste von verschiedenen Spy vs Spy Videospielen kann auf dieser Seite gefunden werden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.